Tipps für mehr Energie am Morgen

Alpaka Bettdecke Alpaka Bio Bettdecke Alpaka Bio Made in Germany Alpaka Decke Alpaka Kopfkissen Alpaka Oberbett besser schlafen Bio Bettdecke erholsamer Schlaf Guter Schlaf natürlicher Schlaf nicht schwitzen ruhiger Schlaf

Oftmals fällt es uns schwer, morgens in die Gänge zu kommen. Wir sind viel zu müde und würden am liebsten im Bett liegen bleiben. Doch gerade die Phase nach dem Aufstehen ist besonders entscheidend für den weiteren Verlauf unseres Tages. In diesem Blogartikel geben wir Ihnen Tipps, mit denen auch Sie mit mehr Energie in den Tag starten können.

Schon alleine die Helligkeit im Schlafzimmer kann unser Wohlbefinden am Morgen beeinflussen. Während ein abgedunkeltes Zimmer unseren Einschlafprozess unterstützt, hält es uns am nächsten Morgen vorm Aufstehen ab. Das fehlende Tageslicht am Morgen sorgt dafür, dass das Schlafhormon Melatonin ausgeschüttet wird. Dadurch fühlen wir uns müde und das Aufstehen fällt uns schwerer. Aus diesem Grund sollten die Jalousien nur teilweise geschlossen werden. Auch ein Lichtwecker kann hilfreich sein und uns das Aufstehen am Morgen erleichtern.

Ein weiteres Problem kann der klingelnde Wecker am Morgen mit sich bringen, da das Handy oder der Wecker oftmals in direkter Griffnähe auf dem Nachttisch liegt. Das kann leicht dazu führe, dass wir die Snooze-Taste drücken, um weiter zu dösen. Danach sind wir meist noch müder und fühlen uns schlapp. Am besten sollte das Handy oder der Wecker am Abend so weit vom Bett entfernt abgelegt werden, dass ein Aufstehen nach dem der Wecker geklingelt hat, zwingend notwendig ist.

Ein weiterer hilfreicher Tipp, der uns mit mehr Energie in den Tag starten lässt, sind feste Morgenrituale. Diese lassen uns nicht nur leichter in den Tag starten, sondern steigern auch unser Wohlbefinden. So ein Ritual kann ganz unterschiedlich aussehen. Kochen Sie sich zum Beispiel eine heiße Tasse Kaffee oder Tee nach dem Aufstehen. Auch eine erfrischende Dusche am Morgen kann zu einer festen Routine werden. Besonders Wechselduschen können beim Aufwachen helfen und den Kreislauf in Schwung bringen.

Eine kurze Sporteinheit am Morgen kann außerdem für den richtigen Frischekick sorgen und Sie fit halten. Sauerstoff und Bewegung sind wahre Wachmacher und unterstützen außerdem unser Wohlbefinden.

Abschließend ist für einen energiegeladenen Start in den Tag ein erholsamer Schlaf unumgänglich. Nur wer ausreichend schläft, ist am nächsten Tag fitter und leistungsfähiger. Die optimale Schlafzeit liegt durchschnittlich zwischen sieben und acht Stunden. Jedoch kann unser Schlafbedürfnis ganz individuell ausfallen. Grundsätzlich brauchen wir so viel Schlaf, bis wir uns ausgeschlafen fühlen. Deshalb ist es besonders wichtig, auf unser Schlafbedürfnis zu hören und einen geregelten Schlafrhythmus einzuhalten. Unterstützend wirken können hierbei die passenden Bettdecken und Kopfkissen. Im Schlafraum Shop finden Sie eine große Auswahl an Bettwaren. Unsere Bio Bettdecken und Kopfkissen sind nicht nur nachhaltig, sondern sorgen für den optimalen Schlafkomfort und einen erholsamen Schlaf.


Älterer Post