Wir machen guten Schlaf

Wir alle lieben unser Bett und das unglaublich kuschelige Gefühl, das sich einstellt, sobald man sich hineinlegt. Dabei spielen natürlich Bettdecken und Kissen eine besonders große Rolle – dicht am Körper umhüllen und wärmen sie uns Nacht für Nacht - immerhin ein Drittel unseres Lebens. Faktoren wie Stress, Ärger, Lärm oder zu helles Licht beeinflussen unseren Biorhythmus und führen häufig zu einem Schlafdefizit. Damit der Schlaf erholsam und wohltuend wird, ist es deshalb besonders wichtig, bei Bettdecken und Kopfkissen eine gute Wahl zu treffen. Neben dem natürlichen Komfort für unseren Schlaf haben aber auch weitere Aspekte wie verantwortungsvolle Produktion, Umwelt- und Sozialverträglichkeit sowie das Tierwohl für unsere Kunden eine wichtige Bedeutung. Hierauf haben wir von rabens organic von Anfang an Wert gelegt: Für alle Produkte werden ausschließlich Bio zertifizierte Baumwoll-Inletts verwendet, die Alpakafaser für die Füllungen stammt direkt von den Züchtern. Alles "Made in Germany".

Warum ist guter Schlaf so wichtig?

10 Tipps für einen erholsamen Schlaf

Nichts geht über ausreichend Schlaf und eine erholsame Nacht, um voller Energie in den nächsten Tag starten zu können. In diesem Blogbeitrag wollen wir Ihnen 10 hilfreiche Tipps für einen besseren Schlaf geben.

  1. Wer abends gut schlafen will, sollte sich schon tagsüber an ein paar einfach Regeln halten. Unter anderem sollte auf ein zu langen Mittagschlaf verzichtet werden. Denn geraten wir erst mal in die Tiefschlafphase, fällt es uns besonders schwer, wieder auf die Beine zu kommen und fühlen uns meist besonders träge. Stattdessen lieber einen kurzen Powernap Hier gilt die Devise: Weniger ist mehr!
  2. Über den Tag ist außerdem ausreichend Bewegung an der frischen Luft Denn dadurch wird der Botenstoff Adenosin ausgeschüttet und der führt dazu, dass wir abends besonders schnell einschlafen. Direkt vor dem Schlafengehen sollte jedoch auf Sport verzichtet werden, damit der Körper nicht aus der Ruhe kommt.
  3. Am Abend können wir den Schlaf durch die richtige Mahlzeit beeinflussen. Auf große Mahlzeiten und fettiges Essen sollte verzichtet werden. Am besten gönnen Sie Ihrer Verdauung eine Auszeit. Spätestens zwei Stunden vor dem Schlafengehen sollten Sie die letzte Mahlzeit zu sich nehmen.
  4. Außerdem empfiehlt es sich, abends kein Kaffee oder Alkohol zu trinken. Das Koffein im Kaffee hält uns wach und der Alkohol beeinflusst unsere REM-Schlafphase negativ. Dadurch fühlen wir am nächsten Morgen oftmals erschöpft und müde.
  5. Der richtige Snack am Abend kann den Schlaf hingegen positiv beeinflussen. Snacks, welche die Aminosäure Tryptophan enthalten, helfen uns beim Einschlafen. Reich an Tryptophan sind zum Beispiel Erdnüsse und Cashews. Das Hormon Melatonin macht uns außerdem Müde. Die Melatonin-Produktion wird unter anderem von Foods wie Haferflocken und Kichererbsen erhöht.
  6. Oft verbringen wir den Abend vorm Smartphone, Fernseher und Co. Doch der hohe Blaulichtanteil der Screens ist ein echter Wachmacher und hemmt die Melatonin-Produktion. Am besten reduzieren Sie Ihre Screenzeit oder schalten das Gerät in den Nachtmodus.
  7. Statt Zeit am Smartphone zu verbringen, können Sie andere Rituale am Abend einführen. Denn unsere Gewohnheiten und Strukturen wirken sich auf unser Schlafverhalten aus. Abendliche Rituale, wie zum Beispiel feste Bettgehzeiten oder Entspannungsübungen, können das Einschlafen am Abend erleichtern. Doch auch schon eine abendliche Tasse Tee kann unser Schlafverhalten positiv beeinflussen.
  8. Das Schlafzimmer sollte eine Stressfreie-Zone für Sie sein. Vermeiden Sie im Schlafzimmer Tätigkeiten, die Sie mit Reizen überfluten oder sich negativ auf Ihren Stimuli auswirken. Dazugehören z.B. Arbeit, Fernsehen oder auch langes Grübeln. Solche Tätigkeiten können Unbehagen auslösen und dadurch Ihren Einschlafprozess stören.
  9. Ein weiterer wichtiger Faktor, der unsere Schlafqualität beeinflusst, ist die Raumtemperatur im Schlafzimmer. Empfohlen wird eine Temperatur zwischen 16 und 18 °C. Da Temperaturen jedoch ganz individuell wahrgenommen werden, sollten Sie diese bei Bedarf anpassen, sodass Sie nicht schwitzen, aber auch nicht frieren.
  10. Zuletzt sind das passende Kopfkissen und die richtige Bettdecke wichtig für einen erholsamen Schlaf. Die Bettdecke sollte thermoregulierend und luftdurchlässig sein, sodass sich nachts keine Wärme anstauen kann. Auch das Kopfkissen muss unseren individuellen Schlafbedürfnissen angepasst sein. In unserem Onlineshop finden Sie alles für einen natürlichen und erholsamen Schlaf. Unsere Bettdecken und Kopfkissen sind alle „Made in Germany“ und sorgen für ein wohlig-angenehmes Schlafklima.

Wir arbeiten vertrauensvoll mit unseren Partnern zusammen

rabens organic Alpaka Bettdecken und Kopfkissen sind „Bio Handmade in Germany“. Für die Bettwaren verwenden wir ausschließlich hochwertige Alpakawolle von regionalen Züchtern, welche nachhaltig wirtschaften. So fördern wir zum einen die Tierhalter vor Ort und können zum anderen persönlich sicherstellen, was mit der Alpakawolle von der Schur bis zum fertigen Artikel geschieht. Das ist uns ganz wichtig, denn das Tierwohl liegt uns besonders am Herzen. Die Alpakas leben in Herden zusammen und können ganzjährig zwischen Offenstall und Weidegang abhängig von Witterung wählen. Im Frühsommer jeden Jahres erfolgt die Schur, bereits im frühen Winter verfügen die Tiere wieder über ein mollig warmes Fell. Die Lebensbedingungen der Alpakas sind im Einklang mit der Natur. Bei der Weiterverarbeitung der Alpaka Bettdecken und Kopfkissen arbeiten wir eng mit regionalen und traditionsreichen handwerklichen Betrieben zusammen. So können wir die kleineren Betriebe und das traditionsreiche Handwerk unterstützen. Wir verzichten auf lange Transportwege über Ozeane und setzen auf kurze umweltschonende Wege. Im Vordergrund steht dabei immer die schonende Behandlung des Produkts, um die positiven, natürlichen Eigenschaften der Alpakawolle zu erhalten.

Bezüge (Inletts) und Bettwäsche aus feinster Bio Baumwolle

Für unsere Alpaka Bettdecken und Kopfkissen verwenden wir möglichst schonend behandelte Alpakafaser. So bleiben die positiven natürlichen Eigenschaften weitestgehend erhalten. Die Wolle wird sehr schonend gereinigt und es findet keine Bleichung oder Färbung statt. Um diesen Effekt weiterzuführen, verwenden wir für alle Bezugstoffe (Inletts) ausschließlich Baumwolle aus kontrolliert biologischen Anbau (kbA). Zertifizierte kbA Baumwolle unterliegt strengen Umweltkriterien aber auch sozialen Anforderungen. Für die Produktion dürfen unter anderem keine Pestizide, Insektizide oder Fungizide eingesetzt werden. Es findet lediglich eine mechanische und biologische Unkraut- und Schädlingsbekämpfung statt. Des Weiteren werden auf Kunstdünger und Entlaubungsmittel verzichtet. Die Baumwolle wird anschließend ohne Ammoniak oder Chlorverbindungen behandelt. Es werden außerdem keine optischen Aufheller oder chlorierte Kohler-Wasserstoffverbindungen eingesetzt. Stattdessen wird die Baumwolle ausschließlich auf Sauerstoffbasis geblichen. Auch bei der Färbung und dem Druck werden auf umweltschädliche Verfahren verzichtet. Somit sind zum Beispiel Ätzdruckverfahren oder Metallkomplexfarbstoffe nicht erlaubt. Bio Baumwolle, die kbA zertifiziert ist, unterliegt außerdem strengen sozialen Kriterien. Die Baumwolle wird fair gehandelt und die Arbeiter werden ausreichend entlohnt. Zudem wird die Baumwolle unter menschenwürdigen Arbeitsbedingungen produziert.  Diese Philosophie verfolgen wir auch bei der eigens für Rabens' organic hergestellten Bio Bettwäsche. Sie ist aus sehr hochwertigem Bio Baumwoll-Satin, der besonders atmungsaktiv, pflegeleicht und anschmiegsam ist. Genießen Sie ein rundum wohltuend natürliches Schlafgefühl...

  • Baumwoll Produktion

    + keine Pestizide, Insektizide, Fungizide
    + nur mechanische und biologische Unkraut- und Schädlingsbekämpfung
    + keine +Kunstdünger
    + keine Entlaubungsmittel

  • Vorbehandlung

    + kein Ammoniak
    + keine Chlorverbindungen
    + Bleichen nur auf Sauerstoffbasis
    + keine optischen Aufheller
    + keine chlorierten Kohlen- Wasserstoffverbindungen

  • Färbung und Druck

    + schwermetallfrei nach ETAD
    + keine Metallkomplexfarbstoffe
    + kein Formaldehyd
    + keine Azo-Farbstoffe
    + keine allergisierende Wirkung
    + kein Ätzdruckverfahren
    + keine Benzinhaltigen Druckverfahren

  • Sozialverträglichkeit

    + fairer Handel, ausreichende Entlohnung
    + keine Kinder-, Zwangs-, Sklaven- oder Gefängnisarbeit
    + Vereinigungsfreiheit, Tarifverhandlungen
    + menschenwürdige Arbeitsbedingungen

  • Handwerk

    Bei der Weiterverarbeitung der Alpakawolle zu Handmade Bio Alpaka Bettdecken und Alpaka Bio Kopfkissen arbeiten wir eng mit regionalen und traditionsreichen handwerklichen betrieben zusammen

  • Qualität

    Im Vordergrund steht immer die bestmögliche schonende Behandlung der natürlichen Produkte. Nur so bleiben die positiven natürlichen Eigenschaften der Alpakawolle und der Bio kbA Baumwolle erhalten.

  • Haltbarkeit

    Für unsere Alpaka Bio Bettdecken und Bio Kopfkissen verwenden wir hochwertige und langlebige Rohstoffe. Durch eine regionale Produktion kann zudem die Produktqualität vor Ort sichergestellt werden

Aktuelle Angebote

Angebote für rabens organic Alpaka Bio Bettdecken und Alpaka Bio Kopfkissen 

  • Antonia, München

    „Ich habe andere Bio Bettdecken ausprobiert, aber dieses ist das Beste. Man wird gleich gewärmt, aber man schwitzt nicht, wirklich einzigartig.“

  • Thomas, Düsseldorf

    „Der Service ist super freundlich und schnell. Auf meine Fragen habe ich informative Antworten bekommen. Die Alpaka Kopfkissen sind erstklassig“ 

  • Gabi, Hamburg

    „Habe lange nach einen Bio Bettdecke mit natürlicher Füllung ohne Plastik und bin dann bei Rabens organic fündig geworden. Super Produkte“

  • Pia+Urs, Bremen

    „Erstklassige Beratung vor Ort  im Showroom. Im Schlafraum Shop in Bremen wurde mir alles ausführlich gezeigt und erklärt. Super nettes Team. Top Beratung“

  • Besuche uns

    SHOWROOM SCHLAFRAUM
    Mo bis Fr 10-12
    Do und Fr 14-18
    Kornstraße 129
    28201 Bremen

  • Ruf uns an

    Wir stehen zur Verfügung.
    Montag bis Freitag
    von 9 bis 18 Uhr
    +49 (0)421 84826412

  • Schreib uns

    Noch weitere Fragen, dann schreib uns einfach!
    Wir antworten umgehend
    info@rabens.eu